Rathscheck Schiefer Blog

Asbest eingeatmet - was tun?

Veröffentlich von Rathscheck Schiefer am 19.03.2018 12:12:00 in Asbest, Asbestverbot, Asbesthandel

Insbesondere Berufsgruppen, die über mehrere Jahrzehnte mit asbesthaltigen Produkten in Kontakt treten, sind einem höheren Erkrankungsrisiko ausgesetzt. Hierunter fallen unter anderem Ofenmaurer, Installateure sowie Dachdecker in der Altersgruppe ab 50 Jahren.

Mehr

Demonstrationen gegen den weltweiten Handel von Asbest

Veröffentlich von Rathscheck Schiefer am 09.11.2017 09:32:00 in Asbest, Asbestverbot, Asbesthandel

Vor allem im vergangenen Jahrhundert war Asbest in unzähligen Bereichen im Einsatz – die positiven Eigenschaften des Materials überzeugten: Es ist unbrennbar, chemisch stabil und kann starker Hitze standhalten. Insbesondere zwischen den 1960er- und den 1980er-Jahren wurde Asbest zuhauf für die Eindeckung von Dächern und Fassaden verwendet.

Mehr